Regular Fit

Was bedeutet „Regular fit“?

Bei Jeans ist mit regular fit oder auch straight fit ein ganz klassischer gerader Schnitt gemeint. Der Bund sitzt auf mittlerer Höhe unter dem Bauchnabel, die Beine sind gerade geschnitten und sollten locker, aber nicht weit sitzen. Meistens ist eine solche Jeans mit den traditionellen 5 Pockets (5 Taschen) versehen: Zwei Gesäßtaschen und zwei Taschen vorne unter dem Bund plus eine zusätzliche kleine Tasche – im Normalfall in der rechten vorderen Tasche – für Taschenuhren, Kleingeld und sonstige Wertgegenstände.

Den regular oder straight Fit gibt es für Herren, wie auch für Damen und ist allseits wegen seiner bequemen Passform beliebt.